Freitag, 27. März 2015

Gerade habe ich gar keinen Antrieb, etwas in Mini zu machen! Ich hatte einen Wasserschaden im keller, ein Rohr, das an der Decke entlangläuft, ist durchgerostet und tagelang ist unbemerkt Wasser in eine Box mit Weihnachtsmarktständen und Zubehör geflossen. Natürlich war es ausgerechnet die Papeterie und der Stand mit Textilien, außerdem befand sich der Maroniofen, die Drehorgel, eine Menge Tannenbäume und viele Kleinigkeiten in der Box. Die Stände selber werde ich retten können, mit etwas Glück auch Drehorgel und Maroniofen, aber vieles ist unrettbar verloren. Und ich wollte bei meinen Taschen und Schuhen weitermachen und nicht jetzt Weihnachtsstände reparieren!
Hier ein paar Bilder der Katastrophe:



Kommentare:

  1. Ach Du Sch... äh... na, Du weißt schon! Das tut uns wirklich leid, so was ist ein Alptraum und es ist furchtbar schade, weil nun ausgerechnet Deine schönen Arbeiten das Meiste abbekommen haben. Wir drücken die Daumen, dass Du ganz viel retten kannst!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hannelore,
    das ist ja furchtbar, die ganze Arbeit zerstört. Ich wünsche dir von Herzen das du noch ganz viel retten kannst.
    Ganz liebe Grüße bleib tapfer Britta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schrecklich, Hoffentlich kann noch viel gerettet werden.
    Viele Grusse

    AntwortenLöschen
  4. How disappointing Don't throw away the damaged items in too much of a hurry though - you might be able to use some of them in a scene of their own somehow once they have dried. I hope you can save many of your items.

    AntwortenLöschen